kenial kochen

kenial kochen

26,00  inkl. 7% MwSt. zzgl. Versandkosten In den Warenkorb

 


kenial kochen ist eine Sammlung von Gerichten, die Bergmenschen von draussen mitgebracht haben. Manche von ihnen reisen um die ganze Erde – ein Leben lang. Andere bleiben am liebsten in ihrem engen Tal.

Was diese Menschen eint, ist das Wissen um ein archaisches Leben in den Bergen. Sie finden ihr Glück im Fels, in Eis und Schnee, auf kargen Gipfeln und sanften Hügeln. In der Einsamkeit und Ruhe. Und so sind auch die Rezepte dieses Buches. Es sind Gerichte aus dem eigenen Heimatdorf oder aus weit entfernten Orten. Von verwegenen Hüttenköchinnen oder der eigenen Oma.

Der Erlös aus dem Verkauf von „kenial kochen“ geht an die Kinderhilfsprojekte des Vereins KENIAL e.V. Gemeinsam mit Bergsportlern unterstützt der gemeinnützige Verein Kinder überall auf der Welt. Es ist Zeit, etwas zurück zu geben. Das Buch ist auch im Buchhandel erhältlich ISBN 978-3-00-057300-2.


Die 27 Bergmenschen

Vom Alpinisten zum Boulderer. Vom Hirten zur Hüttenwirtin. Alle 27 schreiben über ihr Leben, den Ort ihrer Träume und darüber, was ihnen Kraft verleiht. Begleitet von phantastischen Photographien. Und jeder verrät ein Rezept. Mal einfach, mal komplizierter. Vom 4. bis zum 7. Grad.


Die Gerichte


Von salzig bis süß, von aufwendig bis ganz einfach. Alpenländisch oder exotisch. Wie bei Oma oder einfach ausgedacht.

Gekocht wird in den alpinen Schwierigkeitsgraden 4a bis 7a. Eine Eiskletterwertung mit WI1 gibt es auch.


Von Südtiroler Rhonen Curry über Klassiker wie Kaiserschmarrn bis zu Backcountry Ice Cream und Kabab-e koobideh. Alles ist dabei.


Jedes Rezept ist mit Zutatenliste versehen und Schritt für Schritt erklärt.

Und so sieht das dann aus


Beispielhafte Innenseiten